Jul 242013
 

Verkehrswertgutachten

Wir erstellen neutrale und unabhängige Verkehrswertgutachten
gemäß § 194 BauGB und ImmoWertV bei

 

 

  • Kauf / Verkauf einer Immobilie
  • Trennung / Scheidung
  • Erbauseinandersetzung
  • Vermögensteilung
  • Finanzierung
  • Zwangsversteigerung / Grundstücksauktion
  • Unternehmensnachfolge

Wir sind anerkannte Gutachter im Grundstückswesen und
assoziiertes Mitglied im Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e.V.

Bitte fordern Sie Informationen oder ein Mustergutachten an !

Jan 132017
 
DDR Bungalow Typ B55

Bungalow Typ B55 Genex Bezeichnung „Wochenend-Traum B55“       Der Bungalow B 55 war für die individuelle Erholung auf Standorten mit Höhenanlagen bis 450 m (im Harz bis 375 m) über NN aufgestellt einsetzbar. Das Fundament war entsprechend dem verbindlichen Fundamentplan auszuführen. Die Wände bestehen aus vorgefertigten Elementen, in die Fenster und Türen bereits […]

Jan 122017
 
DDR Bungalow Typ B34

Bungalow Typ B34 Genex Bezeichnung B34       Der Bungalow B 34 war für Bungalowsiedlungen, für die individuelle Erholung in der warmen Jahreszeit und auch für kinderreiche Familien in Kleingartenanlagen geeignet. Der Einsatz war auf Standorte mit Höhenlagen bis 450 m (im Harz bis 375 m) über NN begrenzt. Das Fundament war entsprechend dem […]

Jan 122017
 
DDR Bungalow Typ B30

Bungalow Typ B30 ähnlich dem Typ Ziegelroda     Entsprechend seiner Größe bot er einer 3 bis 5-köpfigen Familie genügend Raum für Erholung und Entspannung. Die Außenwände bestehen aus gehobelten, naturfarbenen Brettern, zwischen den Brettern und den Gipskartonplatten als Innenverkleidung befindet sich eine 60 mm dicke Wärmedämmstoffschicht (z .B. Mineralwolle), die lichte Raumhöhe beträgt 2,25 […]

Jan 122017
 
DDR Bungalow Typ B28R

Bungalow Typ B28R     Der Bungalow B 28 R löste den bisher gefertigten Typ B 22 R ab. Er ist für Kleingartenanlagen, aber ebenso für Bungalowsiedlungen geeignet. Die Außenwände bestehen aus Holzrahmen mit Mineralwollefüllung. Sie sind außen mit Asbestzementplatten und innen mit Gipskartonplatten beschichtet. Die Innenwände sind leichte Stützkernkonstruktionen ohne Wärmedämmung. Die Raumhöhe beträgt […]

Jan 122017
 
DDR Bungalow Typ B28P

Bungalow Typ B28P     Die Entwicklung des Bungalows B 28 P wurde in Übereinstimmung mit dem Zentralvorstand des VKSK vorgenommen. Somit entsprach dieser Bungalow den Grundsätzen für das Aufstellen in Kleingartenanlagen. Es handelte sich um ein hochwertiges Erzeugnis mit wärmegedämmten Wänden und einer gedämmten Kassettendecke. Die Dacheindeckung besteht aus Asbestzement-Welltafeln. Alle Fenster sind mit […]

Jan 122017
 
DDR Bungalow Typ B26 Weißwasser

Bungalow Typ B26 Weißwasser       In verbesserter Form kam der bisher bekannte Bungalow Typ „Weißwasser“ unter der Bezeichnung B26 um das Jahr 1977 in den Handel. Der Bungalow war für eine 3- bis 4-köpftge Familie geeignet. Er bot einen angenehmen Freizeitaufenthalt. Der Grundriss konnte zudem individuell verändert werden. Aufgrund seiner äußeren Gestaltung war […]

Jan 112017
 
DDR Bungalow Typ B22W

Bungalow Typ B22W Genex Bezeichnung B22     Der Bungalow B 22 W war für Kleingartenanlagen, Bungalowsiedlungen und für die individuelle Erholung geeignet. Der Einsatz war auf Standorte mit Höhenlagen bis 300 m (im Harz bis 250 m) über NN begrenzt. In den Sommermonaten bot dieser Bungalow einer 3-4köpfigen Familie einen erholsamen Aufenthalt.   Die […]

Jan 102017
 
DDR Bungalow Typ HW22E

Bungalow Typ HW 22 E neue Bezeichnung B22E       Der Bungalow war für eine 3- bis 4-köpftge Familie geeignet. Er bot einen angenehmen Freizeitaufenthalt in der warmen Jahreszeit. Wegen seiner besonderen Bauform war er nicht an bestimmte Standorte gebunden. Dieser Typ hatte vorgefertigte montagefähige Wandtafeln. Fenster und Türen waren bereits in die Segmente […]

Jan 092017
 
DDR Bungalow Typ Spree III

Bungalow Typ Spree III         Der Bungalow Spree III ist als Erholungsbau auf Standorten mit Höhenlagen bis 300 m (im Harz bis 250 m) über NN ersetzbar. Die Ansicht wird durch die Stülpschalung aus Holz geprägt. Dementsprechend fügt er sich gut in waldreiche Landschaften ein. Alle Außenwände sind mit Mineralwolle gedämmt. Die […]

Jan 082017
 
DDR Gartenlaube Typ WL24

Gartenlaube WL 24         Die Gartenlaube WL 24 hatte durch wärmegedämmte Wände und Decken und eine Dacheindeckung aus Asbestzementwelltafeln einen höheren Gebrauchswert. Eine bessere Wärmedämmung gegenüber den anderen Gartenlaubentypen ergibt sich auch aus den pflegeleichten, plastummantelten Fenstern, die mit Thermoscheiben verglast sind. Die Raumhöhe beträgt 2,45 m.           […]