Jan 082017
 
DDR Gartenlaube WL24

Gartenlaube WL 24

 

 

 

 

DDR Gartenlaube WL24
DDR Gartenlaube WL24

Die Gartenlaube WL 24 hatte durch wärmegedämmte Wände und Decken und eine Dacheindeckung aus Asbestzementwelltafeln einen höheren Gebrauchswert. Eine bessere Wärmedämmung gegenüber den anderen Gartenlaubentypen ergibt sich auch aus den pflegeleichten, plastummantelten Fenstern, die mit Thermoscheiben verglast sind. Die Raumhöhe beträgt 2,45 m.

 

 

DDR Gartenlaube WL24
DDR Gartenlaube WL24

 

 

 

 

Zwei Aufenthaltsräume, Kochnische, Toilette und Abstellraum bieten die Möglichkeit für längere Aufenthalte. Dieser Laubentyp eignet sich damit insbesondere für Gartenanlagen, die vom Wohnort weiter entfernt sind. Der Einsatz der Gartenlaube WL 24 war auf Standorte mit Höhenlagen bis 450 m (Harz 375 m) über NN begrenzt

 

 

 

 

DDR Gartenlaube WL24
DDR Gartenlaube WL24

Raumaufteilung

Wohnraum  8,50 m²
Schlafraum  8,10 m²
Kochnische  2,70 m²
WC  1,40 m²
Geräteraum  2,70 m²

Raumhöhe circa 2,45 m

 

Abmessungen:

Länge: 6,00 m
Breite:  4,93 m

WL24_SKIZZE

 

 

 


DDR Gartenlaube WL24
DDR Gartenlaube WL24

Hinweis: Unsere Bilder, Grafiken und Zeichnungen sowie Texte sind urheberrechtlich geschützt. Kopieren und Verwenden bedarf unserer ausdrücklichen Zustimmung.


 

Aufgrund unserer besonderen Sachkunde und Erfahrung in diesem Wertermittlungsteilbereich können wir auch in der ehemaligen DDR projektierte und erbaute Bungalows und Erholungsbauten fachkundig bewerten und begutachten. Sprechen Sie uns deswegen an unter Tel. Leipzig 0341-3039170  Tel. Berlin 030-22187827 oder in Chemnitz unter 0371-33717855 oder senden Sie eine Anfrage per EMail.

 


 

Übersicht Bungalows und Erholungsbauten   |   Übersicht DDR-Eigenheime